1

Hallo ihr Lieben!

 

Habt ihr euch auch schon den Wetterbericht für die nächsten Tage angesehen? Außer heiß wird es ja wohl nur heiß! Für Menschen mit Dachgeschoßwohnung die reinste Qual, für solche mit Klimaanlage gut erträglich. Tja, solch ein Luxusgerät besitze ich leider nicht, also gehöre ich wohl eher zu der leidenden Sorte Mensch dieser Tage. Aber es gibt Aussicht auf Abkühlung! Wie bereits angekündigt, verrate ich euch heute meine liebsten CBD-Eistee Rezepte, die bei mir zumindest ein bisschen die gefühlten Temperaturen sinken lassen. Unsere CBD-Teesorten kann man nämlich nicht nur im Winter kuschelig vor dem Kamin genießen, auch im Sommer möchte ich nicht darauf verzichten und bereite sie mir einfach als Kaltgetränk zu.

 

Seid ihr schon neugierig geworden? Dann geht’s jetzt los. Ganz nach dem Motto „One apple a day keeps the doctor away“ starte ich gleich mit meinem leckeren Apfel-Eistee-Rezept.

 

Zutaten für eine Karaffe Apfel-Eistee:

·        4 Gramm CBD Hanfblütentee-Femme

·        250 ml heißes Wasser

·        100 ml Apfelsaft

·        2 EL Zitronensaft

·        1 Apfel

·        Eiswürfel

Zubereitung:

 

Den CBD Hanfblütentee wie gewohnt mit 250 ml heißem Wasser aufgießen, ziehen lassen und abkühlen lassen. Danach den Tee mit Apfelsaft und Zitronensaft verrühren. Den Apfel in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Eiswürfel in ein Glas geben und mit den Apfelscheiben garnieren. Danach den Tee darüber gießen und genießen.

 2

Und mein zweiter Rezeptvorschlag ist der „Holunder-Minze-Eistee“:

 

Zutaten für eine Karaffe Holunder-Minze-Eistee:

·                    4 Gramm CBD Hanfblütentee – Relax

·                    250 ml heißes Wasser

·                    2 EL Holunderblütensirup

·                    1 EL Honig

·                    Minze

·                    Eiswürfel

Zubereitung:

 

Den CBD Hanfblütentee wie gewohnt mit 250 ml heißem Wasser aufgießen, ziehen lassen und abkühlen lassen. Danach den Tee mit Holunderblütensirup und Honig verrühren. Die restliche Karaffe mit Wasser auffüllen und eine Handvoll Minze einrühren.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und schöne kommende Sommertage!

 

Alles Liebe,

eure Alicija